Wir sind ADiK-Kleve

Ambulante Dienste im Kreis – Kleve

Über uns

Die ADiK-Kleve (Ambulante Dienste im Kreis –Kleve) engagiert sich im Bereich der ambulanten Hilfeleistung nach § 53 und 54 SGB XII für Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung sowie chronischen Abhängigkeitserkrankungen.

Wir sind anerkannter Anbieter des Landschaftsverbandes Rheinland für ambulant betreutes Wohnen (BeWo) im Kreis Kleve nach § 75 SGB XII.

Im Rahmen der Jugendhilfe engagiert sich die ADiK-Kleve auf Grundlage der §§ 35a und 41 SGB VIII im ambulant betreuten Wohnen für junge Menschen.

Unser Fachpersonal hat Berufserfahrung mit den beschriebenen Zielgruppen.

Leitbild

Vielfalt begegnet uns in Kulturen, Religionen, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft sowie im Kontakt mit den verschiedensten Persönlichkeiten. Wir respektieren den Menschen in seiner Vielfalt und Individualität. Diese betrachten wir als Bereicherung, die gelebt werden darf.

Dem humanistischen Menschenbild zugrundeliegend, ist uns ein respektvoller und toleranter Umgang miteinander in unserer alltäglichen Arbeit wichtig. Mit dieser Grundhaltung wollen wir einen ehrlichen Umgang fördern. Einen Umgang, der Vertrauen schafft und Beziehung ermöglicht. Denn unserer Auffassung nach ist eine vertrauensvolle Arbeitsbeziehung ein wichtiger Bestandteil einer guten Zusammenarbeit.

Durch eine bewusst empathische Haltung gegenüber dem Klienten, sowie durch eine selbstbestimmte Begleitung, erarbeiten wir individuelle Zielsetzungen, die den unterschiedlichen Lebensbereichen (Wohnen, Arbeit, soziale Beziehungen, Freizeit, etc.) zuzuordnen sind.

Inklusion als zentralen Gedanken der UN-Behindertenrechtskonvention betrachtet die ADiK-Kleve als wichtigen Bestandteil ihrer Arbeit. Gemäß der UN Konvention zu den Rechten von Menschen mit Behinderung, achten wir, dass jeder Mensch, ohne Unterschied, Anspruch auf seine Rechte und Freiheiten hat.

Wir fördern und unterstützen die gleichberechtigte Teilhabe bzw. die Teilnahme am gesellschaftlichen und kulturellen Leben.

Das Angebot der ambulanten Hilfeleistung der ADiK-Kleve ist als Hilfe zur Selbsthilfe zu verstehen, mit dem Ziel, ein möglichst selbständiges und stabiles Leben unserer Klienten zu fördern.

Wir betrachten Zielsetzungen und Arbeitsaufträge unter vielfältigen Gesichtspunkten, die zum Beispiel das soziale Umfeld des Klienten, seine Biographie und ggf. weitere beteiligte Systeme (z.B. Personen, Helfersysteme) in die gemeinsame Zusammenarbeit mit einbezieht.

Das Team ADiK-Kleve

Ihre Ansprechpartner/innen

Silke Wiesner
Silke Wiesner-Teamleitung-
Samira Peter
Samira Peter-Teamleitung-
Martin Schwers
Martin Schwers-Teamleitung-
Barbara Leusch
Barbara Leusch-Teamleitung-
Matthias Braß
Matthias BraßPersonal- und Rechnungswesen
Kfm. Leiter
-Geschäftsführer-
Hannes Scholtyschik
Hannes ScholtyschikPädagogische Leitung Nordkreis
Diplom-Sozialpädagoge
-Geschäftsführer-
Marcel Hohenfeld
Marcel HohenfeldPädagogische Leitung Südkreis
Diplom-Sozialpädagoge
-Geschäftsführer-

Werde Teil unseres Teams!

Die Zusammenarbeit mit Menschen fordert uns jeden Tag heraus, die passende Unterstützung zu leisten und Erfolge zu feiern. Dafür suchen wir stets neue KollegInnen, die mit uns Menschen selbstbestimmt begleiten und durch ambulant betreutes Wohnen in Kleve unterstützen!

Sie verfügen über eine soziale Ausbildung oder haben Interesse an einer neuen Tätigkeit, bei der Sie und andere Menschen sich wohl fühlen? Folgen Sie dem Link zu unseren freien Stellen – wir freuen uns über Ihren Kontakt!

Freie Stellen